Verkaufsleiter - MVT - Toolbox für Marketing und Verkauf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verkaufsleiter

Online-Angebote
 
 

Verkaufsleiter Intensivhauptkurs; jährlich Oktober bis Oktober, im Jahr darauf Prüfungen

Höhere Fachprüfung


Administration

MVT Marketing & Führungsschule
Grossacherstrasse 12
8904 Aesch bei Birmensdorf
044 777 68 27  

Standort Schulung

MVT Marketing & Führungsschule
Bernstrasse 394
8953 Dietikon
044 777 68 27

 



Genügend gratis Parkplätze
Autobahnanschluss Urdorf Nord
Bahnhaltestelle direkt vor dem Haus
(Dietikon-Bremgarten Bahn)



Kursbeschreibung Verkaufsfachleute  

Schulungsort
  
Bernstrasse 392 - 394
8953 Dietikon (2 Minuten ab Autobahnausfahrt Urdorf Nord)   
044 777 68 27  Eingemietet bei der grössten Technikerschule der Schweiz (sfb)

Parkplätze  
Gratis vor der Schule  

Bahn  
Direkter Halt der Bremgarten Bahn

Zimmernummer: bitte beachten Sie immer das elektronische Board im Eingangsbereich

Start Kurs

Oktober jährlich

Lehrgang 1           Freitag:          18:00 bis 21:15 Uhr
                          Samstag:        08:30 bis 15:30 Uhr

Lehrgang 2 bei genügend Anmeldungen jeweils Montag ganzer Tag 08:30 bis 11:45 und 12:30 bis 15:45 Uhr

MVT Marketing & Führungsschule mit Erfolgsgarantie
Die mvt Marketing & Führungsschule ist das erste und einzige Ausbildungsinstitut in der Deutschschweiz, welches den eidg. dipl. Verkaufsleiter seit Jahren anbietet. Ein Vorbereitungskurs für Quereinsteiger und ein Repetitorium für angehende Verkaufsleiter runden das ganze Sortiment ab.

Zusammenfassungsordner/Prüfungsordner und weitere Unterlagen die über den regulären Lehrgang hinausgehen, sind für uns selbstverständlich
Unsere Referenten sind seit mindestens 7 Jahren in der Ausbildung zum eidg. dipl. Verkaufsleiter tätig, sind ausgesprochen Prüfungspraxis orientiert, verfügen zusätzlich über eine pädagogische Weiterbildung und sind selbst erfolgreiche Absolventen des eidg. dipl. Verkaufsleiters. Unsere Referenten sind ausserordentlich zielorientiert und können über Jahre hinweg überdurchschnittliche Prüfungserfolge nachweisen.

Wir bieten:

  • 2 Kursvarianten.

  • Abschluss dipl. Verkaufsleiter MVT Marketing & Führungsschule.

  • Mit Intensivseminar zur schriftlichen Prüfungsvorbereitung.

  • Intensives mündliches Prüfungspraxis-Training.

  • Persönliche Beratung vor und persönliches Coaching während dem Lehrgang.

  • Unentgeltliche Studenten Hotline für alle Kursteilnehmer


Prüfungsordner, Übungen, Lösungen, Fallstudien und sämtliche Lösungen von MP, VKO und VL
Fallstudientraining mit eigenen und eidgenössischen Fällen.
Genügend gratis Parkplätze und direktem Bahn- und Autobahnanschluss (Urdorf Nord).
Modernste Infrastruktur; jedes Zimmer mit Beamer.
Aktuelle Unterlagen inklusive Prüfungsordner für jeden Kursteilnehmer/innen
Überschaubare (max. 12 KTN) Klassengrössen.

Ausbildungsziel

Die Verkaufsleiter/innen führt als Vorgesetzter die Abteilung Verkauf und ist für den Innen- und Aussendienst strategisch und operativ verantwortlich.
Die Verkaufsleiter/innen gehören dem Kader oder dem erweiterten Kader an und koordinieren sämtliche strategischen und operativen Massnahmen zur Erreichung der quantitativen und qualitativen Vorgaben der Geschäftsleitung.

Tätigkeitsbereich:
Führungs-, strategische- und operative Planung, Verkaufsplanung, Aussen- und Innendienstplanung
Budget- und Umsatzplanung, Kontrollplanung, Selbständige Führung der Verkaufsabteilung
Erstellen von Motivationsplanung, Kommunikationsplanung intern und extern
Aufbau und Umsetzung der Rapportplanung

Abschluss/Zertifikat

Eidg. dipl. Verkaufsleiter

Kursdauer

2 Semester zu 20 Wochen, mit Kick Off Seminar und Intensivwochen vor der schriftlichen Prüfung; einschliesslich intensive schriftliche und mündliche Vorbereitung. In der Prüfungsvorbereitung finden zusätzlich 3 schriftliche interne Prüfungen (z.B. Dienstagabend, Freitagabend und ganzer Samstag) statt.

Anforderungen

Zur eidgenössischen Prüfung wird zugelassen, wer eine der folgenden Ausbildung besitzt (Auszug aus den Zulassungsbedingungen des SMC):

3.3 Zulassung
3.3.1. Zur Prüfung wird zugelassen, wer einen der folgenden Ausweise besitzt und eine entsprechende Praxis ausweist:
a) einen eidg. Fachausweis im Bereiche der branchenspezifischen Berufsprüfungen besitzt und mindestens 3 Jahre Praxis in einer Kaderfunktion im  Absatz und Verkauf nachweisen kann;
b) ein Diplom einer anderen Höheren Fachprüfung, ein Diplom einer Höheren Fachschule, ein Diplom einer Hochschule besitzt und mindestens 3 Jahre Praxis in einer Kaderfunktion im Absatz und Verkauf nachweisen kann;
c) das Fähigkeitszeugnis eines Berufes mit mindestens dreijähriger Lehre, das Fähigkeitszeugnis der zweijährigen Verkaufslehre, das Diplom einer vom Bundesamt anerkannten Handelsmittelschule, oder ein Maturitätszeugnis besitzt und mindestens 6 Jahre Praxis, davon 3 Jahre in einer Kaderfunktion im Absatz und Verkauf nachweisen kann;
d) die Prüfungsgebühr nach Ziff. 3.4.1. fristgerecht überwiesen hat.

3.3.2. Stichtag bezüglich der Nachweisdauer ist der Beginn der Prüfung

3.3.3. Über die Gleichwertigkeit von ausländischen Ausweisen entscheidet das BBT.
Eine Zulassung zur Schule bedeutet keine automatische Zulassung zur eidgenössischen Prüfung. Über diese entscheidet die eidgenössische Prüfungskommission.
Je nach Situation empfehlen wir eine Vorabklärung betreffend der Zulassung vorzunehmen.
Wir beraten Sie gerne in dieser Angelegenheit.

Zielgruppe
Ehemalige Marketingplaner/innen, Verkaufskoordinator/innen und Personen welche ihre Verkaufskompetenz mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen erweitern möchten. Personen die Führungsaufgaben, strategische und operative Verkaufsplanung später innehaben möchten.

Fächermix (Vorbehältlich genehmigt durch das SBFI)
Der Einstieg erfolgt individuell aufgrund der Vorkenntnisse. Hier empfiehlt sich der Vorkurs für Verkaufsleiter.

Schriftliche Prüfungsfächer                                                Anzahl Lektionen

Führung und Organisation                                                          60
Unternehmensrechnen                                                            32+8
Verkaufsplanung, Distribution und Vertriebsmanagement               52
Marketing und Instrumente                                                        36
Verkaufsinformation und Verkaufscontrolling                                24
Interne schriftliche Prüfungen (3 komplette eidg. Prüfungen)         74

Mündliche Prüfungsfächer
Marketing: Grundlagen und Strategie                                          32
Recht und VWL                                                                         24+24
Verkaufsführung                                                                       44
Interne mündliche Prüfungen                                                     8

Total 418 Lektionen zu 45 Minuten

In jedem schriftlichen Prüfungsfach absolvieren die Teilnehmer/innen drei „scharfe“ Prüfungsserien mit hausinternen und ehemaligen eidgenössischen Prüfungen unter eidgenössischen Prüfungsbedingungen. Diese und weitere Prüfungen werden nach eidgenössischen Korrekturraster korrigiert und in der Klasse besprochen.

Bei einer Teilnehmerzahl von Minimum 7 Personen wird der Lehrgang durchgeführt.

Kursgeld

1. Semester Fr. 6'900.00 (Kleinklassen bis max. 10 Kursteilnehmern)
2. Semester Fr. 5'900.00 (Kleinklassen bis max. 10 Kursteilnehmern)

Unterlagen Fr. 990.00 (Zusammenfassungen mvt; alle Korrekturen inkl. 30 Fallstudien (6 pro Fach), 3 Intensivseminare, Unterlagen, Kopien und Einzelcoaching)

Vorbehältlich genehmigt durch das SBFI.
Frühbuchungsrabatt bei Anmeldung bis 31. Juli jährlich: 500.00 CHF

Im Kursgeld sind alle Kosten inbegriffen. Teilzahlungen sind nach Absprache möglich.

Die eidgenössische Prüfungsgebühren von 3'200.00 CHF (Stand 2013) sind nicht im Kursgeld enthalten und sind direkt an die Prüfungskommission zu entrichten.

Weitere Kurse im Angebot:
Vorbereitungskurse für Quereinsteiger für angehende eidg. dipl. Verkaufsleiter.
Repetitorium für angehende eidg. dipl. Verkaufsleiter.
Verlangen Sie eine persönliche Beratung oder die Unterlagen.

Persönliche Beratung
 
MVT Marketing & Führungsschule Dietikon

Prüfungsanmeldung
 
Ist Sache des Kursteilnehmers

Prüfungsgebühren: sind Sache des Teilnehmers und nicht im Preis inbegriffen
 
Weitere Kurse im Angebot

Markom
Marketingfachleute
Verkaufsfachleute
 
Verlangen Sie eine persönliche Beratung oder die Unterlagen


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü